Grundsätze des Gestaltens

Webdesignkunst

Webdesign heißt visuelle Kommunikation. Dabei können von Ihnen die Wahrnehmung aber auch Erreichbarkeit mit den richtigen gestalterischen Mitteln ganz gezielt beeinflusst und gesteuert werden, sofern Sie generelle Richtlinien einhalten. Wissen über formgebende Elemente und Muster sind neben Kenntnissen bezüglich Webtypologien und vor allem über Farbräume elementar und von essenzieller Bedeutung.

WEBDESIGN SERVICE – GESTALTUNGSPROZESSE

Auch für unsere Freelancer aus Köln ist das Produzieren von lebendigem Webdesign heute wichtiger denn je und umso schwieriger ist es, wenn Selbiges erfolgreich umgesetzt sein soll. Während das Zusammenspiel von Form und Farbe die Intention und Stimmung eines Designs trägt, ergibt das Anordnen der Strukturelemente wie Tabellen, Textfeldern, Menüs und Logos die gewünschte Formatierung bezüglich des Ausdrucks einer Webseite. Die Gestaltung der Oberflächen eines Webdesigns kann einerseits nach ergonomischen Normen und Regeln erfolgen, Sie können gestalterische Vorgaben aber durchaus auch durch ISO-Normen umsetzen oder gegebenenfalls sich zertifizieren lassen. Als wesentlicher werden im Allgemeinen meistens jedoch Kunstverständnis und Ästhetik erachtet, die individuellere und unique Benutzerführung erlauben und zudem die inhaltliche Bedeutung einer Webseite respektiv repräsentativer darstellen können.

WEBDESIGN AGENTUR – KRITERIEN DER GESTALTUNG

Obwohl klassisches Webdesign seit Längerem von der Gesellschaft als Kunstform akzeptiert und anerkannt ist, wird die Praxistauglichkeit eines derartigen Designs permanent wiederkehrend hinterfragt – geschätzt, aber als Computerkunst eingeordnet. Neben der Benutzerfreundlichkeit wird in Bezug auf das Designen eines Internetauftritts immer wieder großer Wert auf die Zugänglichkeit (Accessibility) gelegt, wobei von einem überzeugenden Webdesign diesbezüglich die Gleichbehandlung aller Benutzer gefordert werden muss. Im Zusammenhang mit dem Bedienkomfort wird in Bezug auf die Attraktivität einer Webseite deshalb oft auch vom Phänomen des Joy-of-Use gesprochen, das Sie erreichen können, indem Sie einzigartige Stilelemente schaffen, die ansprechen und ein kreatives Wirken kommunizieren.

WESENTLICHE ASPEKTE

Die unverwechselbare Besonderheit von Design im Web sind die bedingten Schranken der Technologie, denen die Gestaltung unterliegt. Kapazitäten zu realisieren, die unabhängig von Zugriffsart und Zugangsort dasselbe Erscheinungsbild aufzuweisen haben, ganz gleich welcher Browser und welche Bildschirmauflösung verwendet wird, ist ein völlig neuer Anspruch an Design, aber auch an seine Akteure. Um aktuelle Trends zu setzen, haben unsere Freelancer vom Webdesign Köln einerseits die Möglichkeit, bestehende künstlerische Aspekte zu verstärken, sie können aber auch ästhetische Funktionalität aus neuen Technologien generieren. Generell kommt es dadurch an dieser Stelle immer wieder zu Grenzverschiebungen zwischen den Rollen von Webdesign und Internet-Programmierung, denn auch die Programmiertechniken und Sprachen befinden sich in einem ständigen Wandel und insbesondere freie, quelloffene Technologiestandards inspirieren und geben uns hier Anlass zu neuen Gestaltungsmöglichkeiten. Manchmal sind es also insbesondere die lokalen Events oder kleinen Ereignisse des Alltags, die beispielsweise in Bezug auf Webdesign in Köln oder NRW Entscheidendes leisten können.

WEBDESIGN SERVICE – KOMMENDE ERWARTUNGEN

Gegenwärtige Trends im Webdesign und Agentur Service stehen für einen gesunden Minimalismus bei gleichzeitig zunehmender funktionaler Interaktivität. Die Gründe hierfür liegen vor allem in der industriellen Marktreife des neuen HTML5 Sprachstandards und seiner Kombination mit der CSS3 Gestaltungstechnik. Die Erwartungen gegenüber dieser Technik sind höher als die eines Web 2.0 oder .NET und es wird angenommen, dass sich das Internet und auch Webdesign wie nie zuvor revolutionieren wird. So wird zukünftig das Installieren von Browser-Plug-ins überflüssig oder es dem Anwender ermöglicht, Objekte beliebig zwischen Online-Anwendung und Office-Produkt per Drag-and-Drop auszutauschen. Auch die Geschwindigkeit wird deutlich zunehmen und erstmalig aufwendiges multimediales 3D-Design erlauben. Eine weitere Thematik des modernen Webdesigns, von der Sie vielleicht bereits profitieren, ist die etwaige Multi-Viewport Fähigkeit einer Webseite, die Design auch auf Smartphone, iPad und Netbook vollständig verwertbar erscheinen lassen soll. Geräteübergreifende Webgestaltung und Webdesign Service ist an viele Parameter geknüpft und an diesem Punkt kann ein Selbstversuch gegenüber einer Webdesign Agentur oder einer durch das Webdesign Köln Team angebotenen, professionellen Lösung stark benachteiligt sein. Rein optisch werden Internetbesucher demnächst vielerorts eine Webgestaltung mit großen Hintergrundgrafiken und einfachen Farbschemata erleben können.

IT erscheint Ihnen kompliziert?

Wir helfen gerne

Sie müssen nicht verstehen, was eine Programmiersprache ist, um erfolgreich im Web zu sein. Wir helfen gerne bei der Technik. Sie konzentrieren sich auf Ihr Business.

Wir haben die Profis

Das eLancer-Team vereinigt junge Profis aus allen Bereichen der IT und des Online-Marketing. Sie müssen nicht länger suchen, wir vermitteln Ihnen bezahlbare Freelancer, die für Ihr Projekt passen.

Wir geben gratis Tipps

Beschreiben Sie uns doch kurz Ihren Bedarf. Hinterlassen Sie bitte auch Ihre Telefonnummer. Wir rufen Sie zurück, wann immer Sie Zeit haben. Fragen zu Aufwand und Komplexität eines Projektes beantworten wir natürlich kostenlos.