PHP - Als Programmiersprache lernen

WEBENTWICKLUNG MIT PHP

Als führende Sprache in der Webentwicklung wird PHP weltweit geschätzt und erfreut sich bei Webdesignern wie auch Webprogrammierern gleichermaßen großer Beliebtheit. Die Bedingungen, dynamische Webseiten oder Webanwendungen aufzusetzen, sind nahezu ideal und auch das eLancer-Team realisiert innerhalb der Webprojektierung bevorzugt mit PHP. Einfachheit und Modernität der Programmiersprache PHP werden es Ihnen erlauben, Auswirkungen von Quellcodeänderungen unmittelbar nachzuvollziehen und Wissen über das was passiert ganz zeitnah aufzunehmen.

BESONDERHEITEN UM PHP

Nehmen Sie es genau, stellt eine erste Betrachtung vielleicht fest, dass eine Programmiersprache PHP gar nicht existiert, sondern lediglich die Skriptsprache eines Präprozessors, der angeforderte Internetseiten erst unmittelbar für den Gebrauch generiert und als gewohnten HTML Quelltext an den aufrufenden Browser zur Interpretation zurücksendet. Das Produzieren der HTML Seiten, oder dem in diesem Sinn Promoten der Struktur einer Online Dokuments, ist durch den Einsatz derart vielfältiger Sprachelemente und Methoden möglich, dass eine Bezeichnung als einfache Skriptsprache dem Funktionsumfang nicht Rechnung trägt und auch wegen des Auftretens von Merkmalen wie Objektorientierung oder Fehlerbehandlung durchaus die Zuordnung als hochwertige Sprache rechtfertigt.

PHP – WIE LERNEN

Die ersten Schritte, die Sie möglicherweise als lohnend erkennen werden, sind das Kennenlernen der charakteristischen Arbeitsweise des Präprozessors, was in aller Regel den grundlegenden Mechanismus des Verarbeitens von PHP Anweisungen meint. Anschließend kann sich dann gleich dem Ansprechen von HTML zugewandt werden, womit Ihnen das elementare Verständnis einer Verwendung auf dem Level als Skriptsprache dann auch schon bereits klar sein wird. Die Programmiersprache erschließt sich im weiteren Verlauf durch die intensive Auseinandersetzung mit dem eigentlichen Sprachstandard, das heißt der Art und Weise wie Ausdrücke verwendet werden können, um das HTML für den Benutzer zu produzieren. Die Verwaltungsfunktionalität und Operationen des Managements von vielen HTML Seiten entsprechend eines CMS könnten dann für Sie den abschließenden Themenschwerpunkt bilden.

LITERATUR

Webentwicklung in PHP ist mit klassischer Literatur nur schwer beizukommen insofern, als dass der Markt eine Unmenge an Material zur Verfügung stellt, die gegenüber der Dynamik und Lebendigkeit der Sprache sowie versionsbezogenen Ausbesserungen nur innerhalb enger Zeiträume wirklich gültig sind. Hier können Sie aber ruhig flexibel sein und ganz beliebig ein geeignetes Sprachgebiet näher untersuchen. Häufig anzutreffen ist die Kombination aus PHP und MySQL oder die Thematik der Serverintegration von PHP mit XHTML, CSS, Javascript und AJAX. Wirklich lohnenswert können aber auch allgemein gehaltene Spezialbücher zur dynamischen Webseitengenerierung, Objektorientierung mit PHP oder Sicherheit sein. Für das schnelle Nachschlagen in der eigentlichen Sprachbibliothek bieten viele Webprojekte, Wikis und Foren sachkundige Unterstützung. Die Aktualität von Entwicklerblogs ist hier ein großes Plus.

SPRACHLICHE HÜRDEN UND KLIPPEN

PHP ist eine unkomplizierte Sprache und besticht durch die Fähigkeit Datenbanken anzusprechen und benutzerspezifischen, dynamischen Content zu generieren. Auf Probleme werden Sie beim Erlernen der Sprache selbst wahrscheinlich nicht treffen, das Ausprogrammieren von Anwendungen und der Kontextwechsel zu HTML-Codesegmenten kann sich dagegen schon als ein wenig anstrengend erweisen. Die Befürchtung der relativen Nähe zu mächtigen Sprachen der Systemprogrammierung wie beispielsweise Perl und C ist im Ursprung gegeben, hier überwiegt jedoch der positive Moment überhaupt auf Programmiertechniken wie Reguläre Ausdrücke, Debugging oder Reflexion zugreifen zu können. Gleichwohl sei aber erwähnt, dass PHP im Wesen eine serverseitige Skriptsprache bleibt und die Sicherheit des Sprachstandards ein ständig achtsames Begleitthema seien sollte. Bei auftretenden Schwierigkeiten im Umgang steht Ihnen das eLancer-Team jederzeit zur Seite und auch bei den komplexen Herausforderungen des Software-Publishings erwartet Sie kompetente Beratung rundum die Begriffswelt von Zendengine, CakePHP, Typo3 oder Drupal. Aber egal für welches Front- oder Backend CMS Sie sich entscheiden mögen, Webentwicklung PHP lebt viel von Best Practices als auch dem Kommunizieren von Lösungen zwischen Entwicklern. Mit ein wenig Engagement ergibt sich bestimmt auch für Sie bald der Wechsel von „PHP – wie lernen“ hin zu einem „PHP – helfen“.

 

LESEN SIE AUCH

Erlernen der Java Programmiersprache

Erlernen der C# Programmiersprache

XML – Ein Portrait zum was und wie

Programmiersprache Ruby (on Rails) – wie lernen?

 

oder

PHP Kurs – PHP programmieren

IT erscheint Ihnen kompliziert?

Wir helfen gerne

Sie müssen nicht verstehen, was eine Programmiersprache ist, um erfolgreich im Web zu sein. Wir helfen gerne bei der Technik. Sie konzentrieren sich auf Ihr Business.

Wir haben die Profis

Das eLancer-Team vereinigt junge Profis aus allen Bereichen der IT und des Online-Marketing. Sie müssen nicht länger suchen, wir vermitteln Ihnen bezahlbare Freelancer, die für Ihr Projekt passen.

Wir geben gratis Tipps

Beschreiben Sie uns doch kurz Ihren Bedarf. Hinterlassen Sie bitte auch Ihre Telefonnummer. Wir rufen Sie zurück, wann immer Sie Zeit haben. Fragen zu Aufwand und Komplexität eines Projektes beantworten wir natürlich kostenlos.