Jquery - Javascript API

Ganz im Sinne eines Web 2.0 und von Ajax ist ein jQuery dann gefragt, wenn Bedienkomfort erwartet wird oder eine Webseite in einem komplett neuen Dekor erstrahlen soll. Dank der freien Skriptsprache von John Resig sind HTML-Code Modifizierungen sowie DOM-Manipulationen auf einfache Weise möglich und begeistern die Betrachter mit dynamischen Effekten wie Zoom und Transparenz. Aber auch für das Ergänzen eines bestehendes Designs mit ästhetischen Minianwendungen wie etwa Rotationsgalerie, animierter Progress Bar oder interaktive Tabs und Tabellen eignet sich ein jQuery ganz optimal. Im Gegensatz zu einem CSS, das ausschließlich der direkten Realisierung von Designkonzepten und Ergänzung auf HTML Basis dient, kann ein jQuery mit den Elementen des HTML Standards operieren und jonglieren.

In diesem Zusammenhang ergibt sich auch die Bezeichnung als jQuery Plugins, die als mini Code-Abschnitte jeweils ganz bestimmte Funktionalitäten tragen. Zu den oft gebrauchten jQuery Plugins und jQuery Examples gehören deshalb der jQuery Newsticker, das jQuery Menü oder auch ein jQuery Formular sowie jQuery Tooltip Anwendungen.

JQUERY PLUGIN TECHNOLOGIE

Aufgrund seiner Performance und ausgezeichneten Crossbrowser-Fähigkeit ist jQuery die derzeit meistgebrauchte Javascript Bibliothek und seit dem Erscheinen 2006 in ständiger Entwicklung. Prädestiniert durch die kompaktsprachliche Kontextdarstellung von Javascript erfreut sich jQuery einer allgemeinen Beliebtheit bei vielen Online-Projekten. Eine prominente Unterstützung finden jQuery Plugins und jQuery Examples durch die Aufnahme in PHP Frameworks (Drupal, Yii), Blogsoftware (WordPress), CMS Systeme (Tomato, CakePHP) oder sogar in IDEs wie Microsofts Visual Studio. Wenn Sie jQuery selbst einmal ausprobieren möchten, laden Sie sich doch einfach mal die aktuelle Version und referenzieren das nur wenige KB große Javascript File in Ihrem HTML Code.

Allererste Anlaufstelle für Interessierte ist demnach jquery.com gefolgt von visualjquery.com. jQuery – einer Alternative für die API Dokumentation. Die anschließende Verwendung eines jQuery Newsticker oder von jQuery Tooltip Karten wird Ihnen dann durchaus bereits dank der Hilfe freier jQuery Scripte ermöglicht, ein ausgedehnter Programmieraufwand ergibt sich an dieser Stelle also zunächst nicht. Im Netz finden Sie zahlreiche jQuery Plugins und können ganz nach Belieben ein vorgefertigtes jQuery Menü oder jQuery Formular auswählen.

JQUERY ALS SPRACHSTANDARD

Als Sprachkonsens von Javascript besitzt jQuery einige bemerkenswerte Mechanismen, die Ihnen einen besonders praktikablen Umgang mit den HTML Markup Elementen gewähren können. Die Markup Qualitäten von HTML werden durch die Berechnungsmöglichkeiten der Javascript Logikschicht hier noch einmal zusätzlich gebündelt. Konzentriert auf die jeweilige Anwendung, können Werte und Angaben zur (Element)Position erfasst und für jQuery Examples wie etwa dem jQuery Tooltip verwendet werden. Das Setzen eigener Werte innerhalb des Codegefüges einer Website erlaubt Ihnen im Folgenden dann das komfortable Erstellen eigener Konzepte – ein formschönes jQuery Menü oder ansprechenderes jQuery Formular werden mit vergleichsweise wenig Aufwand möglich. Bereits eine einzelne Codezeile hat eine erstaunliche Wirkung.

So realisiert ein einfaches jQuery(„div.test“).add(„p.quote“).addClass(„red“).slideDown(„slow“); das Selektieren aller spezifischen div sowie p-Elemente, führt das class-Attribut „red“ zu und bewirkt in diesem Fall zudem das Abspielen einer slideDown-Animation.

LEISTUNGSVERMÖGEN UND POTENTIAL

Traversieren und Event Handlung gehören ganz klar zu den tiefer liegenden Stärken sind aber ebenso einfach gehalten wie auch der Umgang mit Mediainhalten oder das Einbinden von Online-Videos. In diesem Zusammenhang sei noch einmal auf visualquery.com verwiesen, wo Ihnen alle benötigten Funktionen für Ihre jQuery Examples dargeboten werden, die Sie für Ihren jQuery Newsticker oder jQuery TagCloud benötigen. Insbesondere die zahlreichen Hilfsfunktionen wie das each-Konstrukt oder der HTML5-Support und die jQuery Plugin Erweiterbarkeit tragen hier zur Professionalität der jQuery Scriptsprache bei. Unser eLancer-Team aus Köln wird Ihnen den Umgang mit jQuery vor allem dann empfehlen, wenn Sie ohne Aufwand semantisch äquivalente Änderungen umsetzen möchten oder gern auch realisiert wissen wollen. Mit ein wenig Geschick lässt sich sogar ganz auf ein CSS verzichten.

IT erscheint Ihnen kompliziert?

Wir helfen gerne

Sie müssen nicht verstehen, was eine Programmiersprache ist, um erfolgreich im Web zu sein. Wir helfen gerne bei der Technik. Sie konzentrieren sich auf Ihr Business.

Wir haben die Profis

Das eLancer-Team vereinigt junge Profis aus allen Bereichen der IT und des Online-Marketing. Sie müssen nicht länger suchen, wir vermitteln Ihnen bezahlbare Freelancer, die für Ihr Projekt passen.

Wir geben gratis Tipps

Beschreiben Sie uns doch kurz Ihren Bedarf. Hinterlassen Sie bitte auch Ihre Telefonnummer. Wir rufen Sie zurück, wann immer Sie Zeit haben. Fragen zu Aufwand und Komplexität eines Projektes beantworten wir natürlich kostenlos.