Boßeln im Rheinland

Gründungsevents gibt es viele im Rheinland. Gerade auch in Köln, so z.B. die Echtzeit Köln, den OSK Online-Stammtisch, das Gründerpokern oder die alljährliche Dmexco, um nur vier zu nennen, auf denen wir als eLancer-Team regelmäßig vertreten sind. Aber „Gründer-Boßeln im Rheinland“ – das gab’s noch nie.

Die Tradition des Boßelns kommt ja auch aus dem hohen Norden. Ziel des Spiels ist es, eine Kugel mit möglichst wenigen Würfen über eine festgelegte Strecke zu werfen. Auch wenn im hohen Norden gerne kräftig dazu getrunken wird, liegt der Fokus beim Gründer-Boßeln auf guten Gesprächen und einem netten Nachmittag. Eingeladen hatten der Gründer von 24he Axel von Leitner – bekannt durch die Customer-Relationship-Management-Software CentralStationCRM.

Aufgrund der Sportlichkeit des Rahmenprogramms hatte des Treffen natürlich einen lockeren, informelleren Charakter als die bekannten Events: Wenige gute Gespräche, statt Visitenkartentauschs.

Mir als Gründer hat’s Spaß gemacht. Beim nächsten Boßeln – spätestens in der nächsten Wintersaison – bin ich wieder dabei. Dann auch mit allen Mitarbeitern, die ebenfalls gerne Kugeln werfen!